Der Thannschorren Weiher

Der oberhalb von Tannheim gelegene künstlich entstandene Waldweiher zeichnet sich durch seine Abgeschiedenheit inmitten einer Waldlichtung aus.
Seit 1993 bis heute wird das Gewässer von uns mit großer Beliebtheit befischt.
Das leicht moorige Wasser dieses etwa 1,2 ha großen Gewässers beherbergt eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren. So kann man beispielsweise im Frühjahr die lautstarken Erdkröten bewundern, die hier einen Laichplatz gefunden haben und diesen seit Jahrzehnten nutzen.
Die im Weiher vorkommenden Fischarten sind Schuppen- und Spiegelkarpfen, Zander, Barsch, Rotauge, Rotfeder, Laube, Schleie, Regenbogenforelle und Aal.

 

             Vereinsheim in Steinheim
Fischerstraße 40

 

Öffnungszeiten:
jeweils mittwochs 18.00 - 20.00 Uhr

 

 

Anfahrt